Ein grosser Tag für uns

Bereits gehört unser Hochzeitsfest der Vergangenheit an. Nach langen und teils intensiven Vorbereitungsarbeiten ging dieser Tag viel zu schnell vorbei. Für uns wird der 28.5.2011 aber für immer ein besonderes Datum bleiben. Ein perfekter Tag von A bis Z. Super Wetter, tolle Stimmung, die besten Gäste der Welt und ein Fest gespickt mit vielen Überraschungen. Es ist uns ein grosses Anliegen allen zu danken, die in irgend einer Form zum Gelingen des Festes beigetragen haben:

  • Allen voran unseren Trauzeugen – den besten weit und breit.
  • Dem ganzen Team in der Kirche für die unvergessliche Trauung.
  • Den zahlreichen Dekorateurinnen und Dekorateuren, die sowohl in der Kirche,  im Zälgli wie auch im Bienzgut ein traumhaftes Ambiente hingezaubert haben.
  • Den vielen Helferinnen und Helfern beim Apéro, Abendessen und an der Bar.
  • Den Catering-Teams beim Apéro und beim Abendessen.
  • Allen, die am Samstag, Sonntag und Montag aufräumenderweise im Einsatz waren.
  • Den Fotografen
  • Allen, die zur musikalischen Umrahmung des Events beigetragen haben.
  • Allen, die mit ihren Produktionen das Programm bereichert haben.
  • Und nicht zuletzt ein grosses Merci für die vielen Geschenke.

Natürlich werden wir uns noch persönlich mit einem Dankeskärtchen bei allen Beteiligten bedanken. Aber bis es soweit ist, wird wohl noch einige Zeit vergehen – wir bitten um etwas Geduld!

Und noch was: Neben den offiziellen Fotografen haben auch verschiedene Gäste mit ihren Kameras Schnappschüsse gemacht. Wenn Ihr tolle Bilder geschossen habt, sind wir dankbare Abnehmer! Wir freuen uns auf Eure Bilder.

Apropos Bilder: Hier die ersten Fotos von unserem Hochzeitsfest. Weitere werden in den kommenden Tagen aufgeschaltet.

Eine Antwort zu “Ein grosser Tag für uns”

  1. Renate sagt:

    Lieber Juere,

    Ganz herzlichen Glueckwunsch zu Eurer Hochzeit. Habe den Link von Ursula und Jettle bekommen (Ich hoffe das durften sie auch und Du hast nichts dagegen). Die Photos und die webpage sind wirklich sehr gelungen und es scheint ein sehr schoenes Fest gewesen zu sein.
    Ganz liebe Gruesse,
    Renate

Kommentar erfassen